Die Aktion

Der 10. Oktober ist der Internationale Tag der psychischen Gesundheit und steht in diesem Jahr unter dem Motto Psychische Gesundheit bei Kindern und JugendlichenZu diesem Anlass organisieren verschiedene Regionalgruppen Aktionen zum Thema.

Die Arbeitsgruppe der Region Emmental hat das diesjährige Thema zum Anlass genommen, mit Jugendlichen in Kontakt zu kommen und sie aufzufordern ihre Fragen zu psychischer Gesundheit und Krankheit zu formulieren. Durch den Kontakt zu mehreren Schulklassen der Region kamen eine Fülle von Fragen zusammen. Ab dem 10.10.2016 werden hier die  Antworten von Fachpersonen auf diese Fragen veröffentlicht. Fragen und Antworten

Wir sind überzeugt, dass schon das Stellen von Fragen bei den Beteiligten ein Klima der Entstigmatisierung fördern kann. Wenn es normal wird, auch über persönliche Schwierigkeiten zu sprechen, und sich auszutauschen, ist ein wichtiger Schritt zur Förderung der psychischen Gesundheit getan. Mit dieser Aktion wollen wir insbesondere Jugendliche aber auch allen anderen Interessierten eine Informationsplattform zur psychischen Gesundheit sowie zu den regionalen Beratungs- und Kontaktstellen bieten.

Die für diese Aktion verantwortliche Arbeitsgruppe besteht aus Vertretern verschiedener Institutionen der Region Emmental, welche sich für die Gesundheit der Bevölkerung engagieren.

Folgende Institutionen sind in der Arbeitsgruppe vertreten: