Was ist der häufigste Grund für Depressionen?

Beantwortet von: lic. phil. Julia Nöthiger, Psychiatrischer Dienst Emmental

Es gibt zahlreiche Gründe und Auslöser für eine Depression. Manche Menschen reagieren mit einer Depression wenn ihr Hund stirbt. Andere entwickeln nicht einmal nach traumatisierenden Gewalterlebnissen eine Depression. So ist die Veranlagung von Mensch zu Mensch verschieden.
Manche Menschen haben eine erhöhte Anfälligkeit für eine Depression, ohne dass ein spezifischer Auslöser vorliegt. Diese Anfälligkeit kann möglicherweise vererbt werden.
Belastende Lebenserfahrungen in der Vergangenheit oder der Gegenwart, die nie oder nur schlecht verarbeitet wurden, stellen einen weiteren möglichen Faktor für die Entstehung einer Depression dar. Beispiele dafür sind der Verlust des Arbeitsplatzes, Mobbing, ein Todesfall o.ä.
Auch von der körperlichen Seite her gibt es denkbare Einflüsse: eine schwere Infektion oder Operation, Drogenmissbrauch oder chronische Krankheiten können auch der Auslöser für eine Depression sein.
Oftmals spielen verschiedene Faktoren zusammen, die dann zu einer Depression führen.